1/2018 MADAME: Shakespeare im Paillettenhimmel

Es leuchtet nicht sofort ein, was Shakespeare mit glänzenden Metallplättchen am Hut hat. Wie schon im vergangenen Jahr, setzen wir unsere schillernde Kulturkooperation mit dem Bayerischen Staatsballett fort (SPARTACUS 12/2016). Denn eines steht fest: Pailletten zum Ballett gehen immer. Vesna Tornjanski von VTPR Public Relations lässt einen „Sommernachtstraum“ für Madame-Leserinnen wahr werden: Unser Münchner Modelabel IOSOY liefert das perfekte Paillettenoutfit zu Shakespeares Ballettklassiker am 18. Januar.

„Hinter IOSOY steht die Münchner Designerin Barbara Weigand, die einen absolut coolen Eyecatcher für William Shakespeares Braut- und Feenwelt zaubert: Green leaf glitzern die Pailletten auf dem gefütterten Blouson Kimono mit Reißverschluss, individuell anpassbar dank Tunnelzug mit reflektierenden blauweißen Bändern.“ MADAME 12/2017

Screenshot 2017-12-18 11.09.06

Das geht doch runter wie Öl. Bei soviel Münchner Kulturprogramm „schreit“ der Kleiderschrank nach Abwechslung. Das dachte sich auch Barbara Weigand, als sie 2008 ihre beiden Modelabels IOSOY + BARBARA WEIGAND COUTURE gründet. Casual, Glamour & Couture nach Maß oder in kleiner Konfektion. So „beisst“ nicht nur die Madame-Redaktion auf den jüngsten Pailletten-Trend an. Auch die CosmopolitanElleFreundin geben Pailletten-Tipps mit Wow-Effekt.

Datei 01.12.17, 14 24 50

Wo lassen sich Antike, Märchen und Mythos besser erleben als in der Münchner Museen- und Theaterwelt. 2018 feiert die Bayerische Staatsoper sogar ein Jubiläum: 200 Jahre lang dient die Bühne des Nationaltheaters schon als zentrales Herzstück von Oper und Ballett. Zu spät für William Shakespeare, der seine Hochzeitskomödie A Midsummer Night’s Dream schon vor 400 Jahren in die Schlagzeilen bringt. ARTE 4/2016

So gilt John Neumeiers choreographische Inszenierung des „Sommernachtstraums“ noch heute als repräsentatives Meisterwerk des klassischen Balletts. Nicht zuletzt dank der Bühnen- und Kostümbilder Jürgens Roses und der musikalischen Partitur Felix Mendelssohn Bartholdys. Und wem bei der Hochzeit von Hippolyta und Theseus gleich nach Heiraten zumute ist, der findet dramatisch schöne Brautmode bei BARBARA WEIGAND COUTURE.

 

Kleiner Trost für alle, die kein Glück haben: IOSOY Mode ist im Onlineshop Deutscher Modedesigner oder in der Damenstiftstraße 11 erhältlich: Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr.